St. Patrick’s Day: Schnitzeljagd zum Barbershop

Der 17. März steht ganz im Zeichen des St. Patrick’s Day – dem Irischen Nationalfeiertag. Seit jeher steht dieser Tag auch im Zeichen von Guinness. Man trinkt sein Pint in geselliger Runde mit Freunden, feiert ausgelassen und vergisst für einen Abend die Sorgen des Alltags.

Zum diesjährigen St. Patrick’s Day hat Guinness die #Guinnesstache Kampagne lanciert. Trinkt man das ikonenhafte irische Stout, entsteht ein Schaumbart auf der Oberlippe – Guinness Fans auf der ganzen Welt teilen ihre ganz persönlichen Guinness Moustaches über den Hashtag #Guinnesstache. Eine globale Bewegung zum wichtigsten Tag im irischen Kalender.

In der Schweiz startete Guinness den St. Patrick’s Day mit einer digitalen Schnitzeljagd durch Zürich. „Follow the white Moustache“ war das Motto und als Belohnung winkte ein Pint Guinness im Bullfrog Barbershop an der Niederdorfstrasse 18. Am Abend folgte eine exklusive St. Patrick’s Day Party in der versteckten Kellerbar des Barbershops mit Live Musik von „thePint“.
Ein kleiner Tip für alle die nicht dabei waren: alle Kunden des Bullfrog Barberbshops erhalten in den nächsten Wochen gratis eine Flasche Guinness nach ihrem Barber-Termin. The early bird catches the worm 😉

In diesem Sinne: Sláinte!