Hauptspeise passend zu Bier
Hauptgerichte
Von Gutbürgerlich bis Exotisch - eine Auswahl feiner Gerichte mit passender Bierbegleitung.

Lachs in Guinness gebeizt

Zurück

lachs_in_guinnes_gebeizt

  1. Zitronenschale, Limette, Dill und Koriandersamen mit Salz, Zucker und Guinness in einen Mixer geben und gut durchmixen.
  2. Den Lachs in ein flaches Gefäss legen und mit der Flüssigkeit bedecken.
  3. Mindestens 48 Stunden im Kühlschrank beizen. Dabei den Lachs alle 12 Stunden wenden.
  4. Den gebeizten Lachs trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden.

Alternative: Der Lachs kann auch im Vakumierbeutel gebeizt werden. Dabei reduziert sich die Marinierzeit auf ca. 36 Stunden.