Hauptspeise passend zu Bier
Hauptgerichte
Von Gutbürgerlich bis Exotisch - eine Auswahl feiner Gerichte mit passender Bierbegleitung.

Krustenbraten aus dem Ofen

Zurück

krustenbraten

  1. Den Backofen auf 220° C vorheizen.
  2. Die Kalbsknochen auf einem Backblech verteilen, im Ofen ca. 45 Minuten rösten und herausnehmen.
  3. Die Backofentemperatur auf 130° C reduzieren.
  4. Geflügelfonds in einen Bräter füllen. Den Schweinebauch mit der Schwarte nach unten hineinlegen und im Ofen auf mittlerer schiene 1 Stunde garen.
  5. Das Gemüse schälen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Tomatenmark zugeben, mit dem Aventinus ablöschen und kurz einkochen lassen.
  6. Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und die Schwarte mit einem scharfen Messer in 1cm breite Rauten einschneiden. Die Backofentemperatur auf 160° C erhöhen.
  7. Das Gemüse mit den gebräunten Knochen und dem Fleisch mit der Schwarte nach oben in den Bräter geben. Im Ofen ca. 2 Stunden weiterbraten.
  8. Für eine knusprige Schwarte den Braten danach auf ein Backbleck setzen und im 200° C heissen Ofen etwa 20 Minuten goldbraun braten.
  9. Währenddessen die Sauce aus dem Bräter durch ein Sieb in einen Topf giessen. Knoblauch, Majoran und Lorbeer hinzugeben und leicht einkochen lassen.
  10. Vor dem Servieren Knoblauch und Lorbeer entfernen, die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch in Scheiben schneiden.

Dazu passen hervorragend Semmelknödel, Kartoffelsalat oder frische Brezen.