Apero-Vorspeisen Häppchen
Apéro & Vorspeisen
Kleine Häppchen und Hors d'œuvre - für den gelungenen Auftakt.

Junger Chicorée in Bier geschmort

Zurück

Junger_Chicoree_in_Bier_geschmort

  1. Chicorée putzen und das untere, bittere Ende keilförmig ausschneiden.
  2. Einen Schmortopf mit 100 g Butter ausstreichen, den Chicorée hineinlegen und zugedeckt bei mittlerer Stufe etwa 3–4 Minuten pro Seite garen, bis er zu bräunen beginnt.
  3. Das Bier angießen, Zucker und Hühnerbrühe zufügen, salzen und pfeffern. Den Deckel wieder schließen und den Chicorée 20 Minuten schmoren. Chicorée herausnehmen und in eine Auflaufform legen.
  4. Den Bratensaft so lange reduzieren, bis er eine sirupartige Konsistenz hat. Diese Sauce über den Chicorée gießen und mit dem Paniermehl sowie dem Käse bestreuen. Die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen.
  5. Die Auflaufform kurz vor dem Servieren in den auf 200 °C vorgeheizten Backofen schieben und überbacken, bis die Kruste eine goldbraune Farbe angenommen hat.

Dazu passen Kartoffeln und Schweinefilet.