Hauptspeise passend zu Bier
Hauptgerichte
Von Gutbürgerlich bis Exotisch - eine Auswahl feiner Gerichte mit passender Bierbegleitung.

Balsamico-Pilze zu Rinderfilet­medaillons & Fächer­kartoffeln

Zurück

balsamicopilze_zu_rinderfiletmedaillons

  1. Für die Fächerkartoffeln den Backofen auf 175° C vorheizen
  2. Parmesan reiben. Kartoffeln schälen, waschen und quer dicht an dicht ein- aber nicht durchschneiden. In eine Auflaufform setzen. Mit 2 EL Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Ofen 40–45 Minuten backen. 2 EL Butter schmelzen. Nach ca. 30 Minuten die Kartoffeln mit der flüssigen Butter bestreichen. Mit Semmelbröseln und Parmesan bestreuen und zu Ende backen.
  3. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Pilze putzen und waschen. Große Pilze kleiner schneiden, in einer Schüssel bei Seite stellen.
  4. Bohnen waschen, putzen, in Stücke schneiden. Zugedeckt in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.
  5. Für die Medaillons Fleisch trocken tupfen. Mit je 1 Scheibe Bacon umwickeln und mit Küchengarn festbinden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zuerst rundherum den Baconrand anbraten, dann die Steaks von jeder Seite 3–4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Alufolie gewickelt ca. 8 Minuten ruhen lassen.
  6. 1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Pil­ze darin unter Wenden 2–3 Mi­nuten braten. 2 EL Butter zugeben und weitere 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Zucker darüberstreuen, kurz karamellisieren. Mit Essig und 5 EL Wasser ablöschen, aufkochen und 1–2 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  7. Zwischendurch die Bohnen abtropfen lassen. 1 EL Butter in dem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Bohnen wieder zufügen und darin schwenken. Medaillons aus der Folie wickeln und den entstandenen Bratensatz zu den Pilzen gießen. Alles anrichten.